Test: Oettinger Golf 500R. Die 518 Golf hp Tier

Der deutsche Trainer hat eine echte Fahrmaschine von einem Golf R. erstellt Wir haben das Rad auf dem Sachsenring geprüft.

Viele andere haben vor, die Idee hatte, eine UmwandlungGolf auf einem Sportplatz. Eine Maschine zu verschlingenSchaltungen, auf der Basis ihrer genauen Abmessungen und ausgewogenesFahrwerk. Viele Trainer haben getan, aber nur wenige mit derMeisterschaft und die Hand Effekthascherei. Dies ist dieTest A. Oettinger Golf 500 Golf 518 badderCV.

Das Transformationsprojekt, basierend auf dem Golf VII R, begann im letzten2015 Februar Die Idee war, dass der Golf nicht nur eine habenbrutaler Aspekt, aber es muss klar sein, Aerodynamikkonzentriert sich auf die Leistung und Effizienz Schaltung. Um dies zu tun,gründlich getestet 1 ein maßstabsgetreues Modell: 4 in dem TunnelWind.

Der aerodynamische Golf

Test: Oettinger Golf 500R. Der Golf des Tier 518 PS (14)

  • Test: Oettinger Golf 500R. Die 518 Golf hp Tier

    Test: Oettinger Golf 500R. Die 518 Golf hp Tier

  • Oettinger Golf 500R Sweep
  • Oettinger Golf 500R Sweep hinter
  • Oettinger Golf 500R hinten
  • Oettinger Golf 500R Detail
  • Oettinger Golf 500R Detail Schaltung
  • Oettinger Golf 500R Detail Abgaskreis
  • Oettinger Golf 500R innen
  • Oettinger Golf 500R Felge
  • Oettinger Golf 500R Nase
  • Oettinger Golf 500R Motor Nase
  • Oettinger Golf 500R Fahrer
  • Oettinger Golf 500R Editor
  • Oettinger Golf 500R Scheinwerfer

Schließlich sollte das Auto 10 Zentimeter breiter als die seineOriginal und immer noch Luftwiderstand selbst bei 200 reduzierenkm / h. Hierzu kann ein Zirkulationssystem LuftGeben Sie durch die Nase, Mechanik und im Kühlschrank lagern wieder ausgetrieben werdenvon sofort verlässt die Haube. 

Und es wollte nicht Ottinger eine bloße Breite hatteästhetischer Sinn ein breiteren Räder bedeutungslos zu bekommen.Somit sind neue Radkästen Aluminium, sondern behalten500 Spuren des R-Serie: 1,60 und 1,55 Meter hinter der Front. dieReifen, mit ATS speziell für dieses Modell entwickelt,Die Dunlop bietet, ist 10 x 20 Zoll, und das Zahnfleisch: a275/25 R 20, um den Griff des Tieres sicherzustellen, und Machtenthalten große Bremsscheiben, 380 und sechs Kolbenvorne und 360 hinten mit vier Kolben.

Unter der Haube finden wir einen alten Bekannten wieder: die Fünfzylinder-Turbo Audi TT RS. jetztEs enthält einen größeren Kompressor, neue Kolben und Sammler undSport-Katalysator, unter anderem virguerías. Ergebnis: 518 PS.Hat 0 bis 100 km / h? In 3,4 Sekunden nur, wenn durch Änderungautomatische Doppelkupplungs und fünf Zehntel wenn HalterungenHandbuch. ¿Höchstgeschwindigkeit? Mehr als 300 km / h. 

Aber die erhöhte Leistung ist nicht die einzige VeränderungMechanik. Jetzt trägt ein bestimmtes Sperrdifferenzial in derVorderachse. Radantrieb bleibt unverändert. aberlassen Sie uns Daten: Zeit, diese Rennwagen zu testen ankommt.

Eine Schaltung Tier

Die erste Pause machen wir auf dem Sachsenring. bereitsnur einschalten die Fünf-Zylinder-Motor die weckenEmotionen. Der Sound ist Audi, Vision 100%Volkswagen. Abgesehen von einem Paar von Futter und baquetsLeder, Cockpit ist das Original. Unterstützung der Hand auf den TürknaufHebel. Diese Version entspricht nicht der Doppelkupplung tragen, hier spieltändert im manuellen Modus. Zum Glück Touch ist zweifellosSport: hart Ein Kupplungspedal, einige kurze Fahrten einerstaunliche Genauigkeit.

Salgo freigegeben, bemerkte den patadón auf der Rückseite, das Golfbeschleunigt außer Atem. Dunlop brauchen ein paar Runden zunimmt die optimale Temperatur. Auf den ersten Kreis mit Vorsicht: DiesesModell ist ganz neu, ich will kein Element beschädigenKörper. Aber die dritte Runde mein Vertrauen ist absolut: alleEs arbeitet perfekt mit der Präzision einer UhrSchweizer.

Oettinger 500 R

Obwohl dauert es eine modifizierte Motor und neue Zugänge in derKörper, wird der Golf nicht mehr als das Original wiegen. Schubwirklich bestialisch. Das spezielle Chassis Sports Club beendetVolkswagen selbst hat ein perfektes Verhalten. dieReifen haften Zahn und Nagel auf den Asphalt, gebe ich dieKurven und links als Ausatmung hinter. Nicht eine einzige Rolle.Kein Golf hat sich so sicher gefühlt und verrohrt früher inSachsenring.

Rad-Antrieb und Motor zu harmonisieren Grenzenunverdächtig, in Schach hält die Verteidigung auch in Situationen,extrem. Die neue Differenzialsperre WelleFront bringt mich zurück zu meinem Weg immer wieder, auchals ich eintreten bei 210 km / h, mit dem nassen Boden, in Sachsen-Kurve. undBremsen halten das Auto sofort ohne SymptomeMüdigkeit.

Insgesamt 24 Exemplare des 500 wird Oettinger Golf R. hergestellt werdenIst der Startpreis? Über 165.000 Euro. Und es ist, dass TräumeSie können aber auch extrem teuer sein.

Verpassen Sie nicht diesen Golf GTI Clubsport in Aktion verpassen!


Понравилась статья? Поделись с друзьями: