Test: Skoda Yeti Außen 2015

Wir haben hinter dem Steuer der letzten Revision der Skoda Yeti Außen 2015 setzen, und wir haben eine große Überraschung genommen: es ist unglaublich effektiv Off-Road und komfortabel auf der Straße.

Tschechisches erneuerten ihre kleine SUV im Jahr 2013 und ist nicht die erwartetedie nächste Generation bis 2017 oder 2018. So, jetzt gebeneinige Berührungen der Aktualisierung, obwohl in Erscheinungnur Veränderungen beobachtet. Die neue liegen in derneue Motoren und Multimedia-Systeme. Aber wir wollen nicht redenund lassen Sie sich auf den Punkt kommen. Dies ist der Skoda Yeti Outdoor-Test2015.

Test: Skoda Yeti Außen: Motoren.

Nun wollen wir die zur Verfügung stehende mechanische Bewertung: drei BenzinTurbolader und zwei Diesel mit Start-Stop-Serie,die Erfüllung der Emissionsnorm Euro 6 und EinstellenVerbrauch. 

Der Grund ist das Benzin 1.2 TSI 110 PS, erhältlich mitVorderradantrieb. Sie können zwischen der manuellen Sechs wählenBeziehungen und DSG. Das Drehmoment erreicht 175 Nm, undDie Höchstgeschwindigkeit beträgt 179 km / h. Skoda kündigt einen durchschnittlichen Verbrauch von5,4 Liter.

1,4-Liter-TSI SkodaYeti ist auch mit zwei Änderungen zur Verfügung, 125 PS und 200 Nmmaximales Drehmoment. Geschwindigkeit bis zu 187 km / h und der Verbrauch auf 5,8Liter. Der gleiche Motor, aber mit 150 PS, bis zu 250 Nm Drehmoment undverfügbar Allradantrieb. Hier erhalten Vorteileernst: 195 km / h Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km / hunter 9 Sekunden. Der Verbrauch auch: bis zu 6,3Liter Medien. 

Der Grund 2,0-Liter-Diesel liefert 110 PS und 250 Nm VersionFünfgang-Frontantrieb-Version4x4, auch manuell, sondern sechs. Der Verbrauch bleibt bei 4,4Liter. Lleistungsstärkere Version liefert 150 PS und erreicht etwagroßzügigen 340 Nm Drehmoment. Wahre den Beschleuniger zu versenkennimmt eine Sekunde darüber nachzudenken, aber als pilla Tempoein Motor mit Antrieb.

Test: Skoda Yeti Outdoor. Eignungen Offroad

Radantrieb Yeti dient nicht nur im FreienCircular vereiste Straßen im Winter: Es ist einkleine SUV. Unser Test hat gezeigt, 650kmseine Wirksamkeit auf unbefestigten Straßen, Kies, Laub und Schlamm. die1,6 Tonnen bewegen sich frei, gut eingestellt und gutTraktion. 

Skoda Grenzen setzt das Auto, und ist180 mm mit Bezug auf den Boden, ist zwei Zentimeterunter welchen beispielsweise einTiguan.

Das ist richtig: seine Fähigkeit, 2.100 Kilo zu ziehen,es eine kluge Güterwagen. Und im Kofferraum kannmit bis zu 645 Kilogramm, die für ein Fahrzeug ist nicht schlechtnur 4,22 Meter. Der Volkswagen Golf, zum Beispiel, ist vier Zentimeter mehrlang, und bleibt bei 520 Kilo.

Für zusätzliches Geld können Sie die Assistenten Off -Road reiten, mitHilfe Gefällstrecke und Offroad-ABS-Programmierung.All dies macht den Yeti in einem enorm effizienten AutoLand außerhalb des Asphalts.

Test: Skoda Yeti 2015 Außen Asphalt.

Auf der Straße hat sich die Richtung zu hell schien unddas Gehäuse hat eine weiche, komfortorientierte Einstellung. Im Innern desdesahogadas Vordersitze sind sehr bequeme Sitze und,Es verengt die Sache hinter ein wenig. Der Stamm ist variabel und einfachLaden. Besetzung im Allgemeinen ist sehr nützlich, undSkoda Oberflächen sind typisch: harte Oberflächen, Qualitätseinstellungen.Und das neue Multimedia-System verbindet sich nahtlosverschiedene Geräte wie beispielsweise Mobil.


Понравилась статья? Поделись с друзьями: