Adam Opel-Test NEH 150PS 1.4 S

Wenn Esteban Vallín seine Adam R2 190 PS hatte, können Sie diesen Adam Opel Motor 1.4 Turbo S mit 150 PS und 220 Nm Drehmoment haben. Ja, ich weiß, es ist nicht das gleiche, aber ich versichere Ihnen diese &# 039; Kleinkind&# 039; Es ist eines der am meisten Spaß Sport und städtischen Markt.

Ich habe nach Cascais, Portugal gereist, für versuchen, den OpelAdam S, die neueste Sport-Version, die incorporadada zu gewesenReichweite Rüsselsheim Hersteller. Dies ist die VarianteRennen, mit der Erlaubnis einer möglichen Version OPC, die BeschwerdeDeutsch Stadt. Schauen Sie sich nur ihr Aussehen: Spoilervorderen, seitlichen Schweller, hinteren Stoßfängers und sperrigermit Chrom Abgasauslass, 17-Zoll-Räder (die 18Sie sind optional) und Dachspoiler, Elemente, die markierender Unterschied. Rund um die gesamten optischen Gruppen, die beidevorne und hinten LED-Technologie.

Der Körper kann „gekleidet“ für insgesamt 10 Farben undVier weitere an der Decke, Design 'Netzwerk &Rolle‚Reserviert exklusiv für diese Variante. auchSie können die Grafiken ‚S‘ wählen.

Innerhalb bestimmter Luftrennen wird es auch zu atmen, vor allem mitausgezeichnete bacquets von Recaro unterzeichnet, die Ihren Körper haltenverwinkelte Kurven perfekt wie in diesemTest. Darüber hinaus ist die Adam Opel S auch gibt es dieFähigkeit, das Innere ‚nach Geschmack anpassenVerbraucher‘. 

Aber am wichtigsten ist, wie man sich vorstellen kann, ist es in derMotor und Tuning seines Chassis. Der Block ausgestattet istneu 1.4 Turbo liefern kann 150 PS, was auch immerDas bedeutet, 42 PS weniger als der 1.6 Turbo Corsa OPC letzten, mitGewichtsunterschied zwischen den beiden Modellen. Mit 150 PS und220 Nm Drehmoment zur Verfügung, die neue spezielle Version diesesTreibmittel stellt eine spezifische Leistung von mehr als 100CV / Liter. Zweifellos ist es der Funke, der von fehlte seinsaugten Gegenstück.

Seine Antwort ist ausgezeichnet; und Dehnen und Strecken von unten nach obendie Nadel berührt die rote Zone cuentavueltas nicht ausfällt.Auch Sie müssen nicht zum Herunterschalten mehr verlangen ... undwie sich zu erholen! Im fünften Gangwechsel von 80 auf 120 km / h in weniger8 Sekunden. Dank diesen Motor, mit einem Kasten ArbeitsÄnderungen Sechsgang-close-Verhältnis zur Schau trägt, beschleunigt von 0100 km / h in nur 8,5 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von210 km / h. All diese Zahlen werden von einem amtlichen Verbrauch begleitet5,9 l / 100 km -in kurvige Straße ohne 2500 zu verlieren -3.000 Upm wurde der Verbrauch 6,4 l / 100 km-.

Das Fahrwerk wurde ebenfalls eingestellt worden: die Hinterachse wurdeneu gestaltet und mit Stoßdämpfern und Federn spezifischen ausgestattet. dieSuspension ist straffer, so in der Stadt, für den täglichen Gebrauch,sein etwas unbequem und mehr in Städten wie Madrid, woSchatzsuche weiter unter der Firma.

aber die Opel Adam S diesen Test rüstet mehr Nachrichten,als Adresse, die eine direkte Reaktion bereitstellt; dieBremsen montiert der vorherigen Corsa OPC (308 belüftete Vordermm und 264 mm feste hinten) und Stabilitätskontrolle,zum ersten Mal im Bereich ist es abschaltbaren.

Wollen Sie Esteban Vallín emulieren? Dann müssen Sie warten, bisMärz, da die ersten Einheiten kommen erst dann.

Testen Opel Adam S von Kike Ruiz

Weist darauf. Es zieht viel Aufmerksamkeit, mit den Reifenbicolor riesig und der Ton des Körpers. Sein Heckspoiler undEmblems ‚S‘ gesetzt nette auf eine Version, die bereits aussehen wissenSie werden hinter dem Steuer interessante Dinge ergeben. Auf der Innenseite,die meisten Streiks mich ist ihre Sitze Bacquet Typ.Wie sammeln und meinen Rücken! Das atmet Qualität ist hoch.Das heißt, nicht eines der Kinder in der Familie (zusammen mitOpel Karl) in Opel Sie haben ausgelassengibt gute Materialien und Anpassungen. 

Oriented sehr junges Publikum, das Adam sportlicheres Ausseheneine Prise, die vor allem seinem großen Bildschirm abhebt. HandhabungEs ist einfach und weniger intuitiv Maso, obwohl ich wirklich vermisseneinige mehr Rad und nicht so sehr Touch-Taste manchmal nichtIch erkannt ganz richtig, und Sie müssen mehr Wert auf die Rechnung setzen.Darüber hinaus ist die Adam S Es kommt ziemlich gut ausgestattetFabrik. Mein Testgerät bis beheizbares Lenkrad angeboten,ein Element, das selten in dieser gefunden wirdSegment. 

Sitzen hinter dem Lenkrad, ich eine klare Instrumentierung finden undLenkrad von dem Aktivieren der DrehzahlsteuerKreuzfahrt oder einige Radiofunktionen. ¿Praktikabilität? dieAdam ist ein kleines Auto und seine 3,7 Meter lang keineSie fanden nur einen losen Rücksitze (diezurück hier oben ist sehr klein) und einen großen Kofferraum (geben Sie nur170 Liter, entspricht zwei troleys so viel). 

Aber wenn Sie denken wirklich die Variante des Kaufenssportlich Adam Opel Es ist somit unter der Haube bieten bereitsWir haben darüber gesprochen: 150 PS aus einem kleinen Block genommen1,4 Liter-Kompressor die dank einer BoxÄnderungen mit sehr kurzen Entwicklungen, es besonders lebendigauch bei niedrigeren Drehzahlen. Es ist nicht eine sehr anregende Weise klingen,zustimmen, aber so energisch mit Beschleunigung und Kletternan das Gericht wendet werden Sie das Ohr vergessen schärfen undSie konzentrieren sich auf die Straße, weil das Chassis, das Sie sehr drehen erlaubtschnell gefahrenen Kurven Spaß und gute Unterhaltung. 

in scharfes Bremsen erfordert, dass Sie nach hinten, aufmerksam zu sein,vor allem wenn man den Fuß mit der noch gedreht Richtung sinken, weilSie werden eine lebhafte zurück bemerken. Es ist Spaß pur maßstabsklein. Opel benötigt ein Auto und ein kleines Modell untenCorsa OPCque bieten die gleicheSpaß. Und er tat es!

Sie suchen nach einer anderen Ansicht? Erster Eindruck Opel Adam Svon unseren Freunden bei Top Gear.


Понравилась статья? Поделись с друзьями: