MotoGP Pläne, Malaysia 2017

Malaysia MotoGP 2017 Schedule

Sie haben bereits zwei der drei Rennen gespielt, der die Asien-Tournee in der MotoGP bilden. Sie zählen die Zeiten für die Endrunde an diesem Wochenende Streit, der Grand Prix von Malaysia.

Video: Das war die Lanze zwischen Zarco und Marquez konnte die spanische auf dem Boden enden

Es ist Zeit, Ihnen zu sagen, was sein wird MotoGP Pläne, Malaysia 2017. Die letzte Runde der Asien Dreizack disembarks mit Moto3-Meisterschaft auf der Rennstrecke in Sepang bereits entschieden sich für Joan Mir, während beide Marc Márquez als Franco Morbidelli Sie haben schon auf dem richtigen Weg in der MotoGP und Moto2-Rennen jeweils nach Australien. 

Wenn wir einen Regenguß in Motegi unaufhörlichen den ganzen Wochenende und Phillip Island in einer wirklich kalten Temperaturen hatten, jetzt gehen wir zum Gegenteil. Die Hitze und die Luftfeuchtigkeit von Malaysia erhalten die WM-Piloten in einem der mythischen verfolgte die Welt der Geschwindigkeit und dem Fahrer und Teams sammeln sich viele Kilometer eine von denen für die Tests in der Vorsaison Szenarien gewählt werden. 

Im Hinblick auf den Kampf um die Meisterschaft in der MotoGP, Marc Márquez Er gab einen kraftvollen Biss Punkte in Australien ein sehr schwieriges Rennen, in dem sein Hauptkonkurrent um den Titel zu gewinnen, Andrea Dovizioso, -together mit Ducati- hatten das schlechteste Wochenende der Saison. Das Ergebnis war 11 bis 33 Punkte zwischen ihnen mit nur 50 ins Spiel zu bewegen. 

So wird Marc Márquez haben ihre erstes Spiel in Sepang, eine Schaltung, in der Ducati Es sollte viel mehr wettbewerbsfähig sein als in Phillip Island und Yamaha, die auch die Rolle des Richters im Laufe der Meisterschaft ausüben kann, vor allem nach dem Sonntag der Rückkehr eine gute Version von beiden zu sehen Valentino Rossi und Maverick Viñales. Das wird am Sonntag sein, bis dahin nützlich zu wissen, MotoGP Pläne, Malaysia 2017.

VIDEO: Das waren die Gewinner und Verlierer der MotoGP Australien 2017

Zeitänderung in den frühen Morgenstunden des Samstag, 28. bis Sonntag 29

Sonntag, außer repräsentieren madrugón bis die Rennen in Malaysia zu sehen, wird es Zeitumstellung die Winterzeit in Spanien zu gelangen. So wenn sie 0300 Stunden am Morgen, es wird notwendig sein, um die Uhren eine Stunde zu verzögern wird 02.00. Sie liegen eine Stunde nach unten und sollte dies berücksichtigen, wenn die Uhren setzen.

TV-Programm und Malaysia MotoGP 2017

freitag, 27.

▪ Moto3 FP1: 3.00 bis 03.40 h (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ MotoGp FP1: von 3.55 bis 04.40 h (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ Moto2 FP1: 4.55 bis 5.40 h (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ Moto3 FP2: 7.10 bis 07.50 h (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ MotoGp FP2: 8.05 bis 08.50 h (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ Moto2 FP2: von 9.05 bis 09.50 h (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

samstag 28

▪ Moto3 FP3: 3.00 bis 03.40 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ MotoGp FP3: 3.55 bis 04.40 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ Moto2 FP3: 4.55 bis 05.40 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ Moto3 QP: 6.35 bis 07.15 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ MotoGp FP4: 7.30 bis 08.00 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ MotoGp Q1: 8.10 bis 08.25 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ MotoGp Q2: 8.35 bis 8.50 (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ Moto2 QP: 9.05 bis 09.50 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

sonntag 29

▪ Moto3 WUP: 2.40 bis 03.00 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ Moto2 WUP: 3.10 bis 03.30 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

▪ MotoGp WUP: 3.40 bis 04.00 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

Moto3-Rennen 05.00 (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

Moto2-Rennen: 06.20 (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

MotoGP-Rennen 08.00 Uhr (MovistarTV / Vodafone TV / OpenSport / Videopass)

So ist die Gesamtwertung in allen drei Kategorien MotoGP

MotoGP

POSITIONPILOTAUSRÜSTUNGMOTOPUNKTEDIF.Anterior
1Marc MárquezRepsol Honda Schleuder269 
2Andrea DoviziosoDucati TeamDucati236-33
3Maverick ViñalesYamaha Motor RacingYamaha219-50
4Valentino RossiYamaha Motor RacingYamaha188-81
5Dani PedrosaRepsol HondaSchleuder174-95

moto2

POSITIONPILOTAUSRÜSTUNGMOTOPUNKTEDIF.Anterior
1Franco MorbidelliMarc VDS EG 0.0Kalex272
2Thomas LüthiInterwetten CarXpertKalex243-29
3Miguel OliveiraRed Bull KTM AjoKTM191-81
4Álex MárquezMarc VDS EG 0.0Kalex190-82
5Francesco BagnaiaSky Racing Team VR46Kalex150-122

Moto3

POSITIONPILOTAUSRÜSTUNGMOTOPUNKTEDIF.Anterior
1Joan MirLeopard RacingSchleuder296 
2Romano FenatiMarinelli Rivacold SnippersSchleuder226-70
3Aron CanetEstrella Galicia 0,0Schleuder184-112
4Jorge MartínDelConca Gresini Moto3Schleuder151-145
5Fabio di GiannantonioDelConca Gresini Moto3Schleuder146-150

Понравилась статья? Поделись с друзьями: