New Seat Ibiza 2017: und finden

Und keine Preise für Spanien die neue Seat Ibiza 2017 die fünfte Generation des erfolgreichsten Modells der spanischen Marke. Ibiza 2017, die auf dem Genfer Automobilsalon 2017 und verkauft werden ab diesem Juni hat Preisen zwischen 14.060 Euro und 19.030 Euro Premiere haben wird. Das Modell ist außerhalb erneuert und im Inneren ist es mehr technologische und A0 Debüts MQB-Plattform.

Schon sprachen wir von neue Ibiza 2017 in Barcelona am 31. Januar, Tage vor der Weltpremiere des neuen Genfer Autosalon 2017. In einem überfüllten Raum von Journalisten aus der ganzen Welt und eine Website mit einer glorreichen Vergangenheit -Der Dome, die alte Stierkampfarena von Arenas in Barcelona-, wurde er in der fünften Generation des Seat Ibiza, das erfolgreichste Modell aller Zeiten die spanische Marke präsentiert. Es überrascht nicht, da es die erste Generation im Jahr 1984 ins Leben gerufen wurde, haben sie mehr als 5,4 Millionen Einheiten des Seat Ibiza verkauft. Daher Luca de Meo (im Bild), Präsident von Seat, auf der Ibiza 2017 den Schwerpunkt setzen ist der Grundstein "Sitz meisten Offensive der letzten Jahre"Mit dem Ateca, im vergangenen Jahr Ibiza jetzt und das Ende des Jahres Arona, der ersten kleinen SUV der spanischen Marke.

Seat Ibiza 2017 Präsentation Luca de Meo

Aber lassen Sie uns beiseite historische Figuren verlassen und sich auf den neuen Seat Ibiza 2017, die eher aufgerufen werden soll miniLeón. Und das SEAT-Design-Team, angeführt von Alejandro Mesonero-Romanos, bewusst der großen Erfolgs von Lion-nicht nur für seine hervorragende Chassis, sondern auch für seine attraktiven design- als Referenz genommen die wichtigsten Elemente des Stils kompakt und angepasst, brillant ist alles, was in dem jüngeren Bruder im Vorbeigehen. Und, wie sie die Designer selbst in einem früheren Kontakt vor ein paar Monaten bestätigt, war es nicht einfach zu ‚evolve‘ Seat Ibiza „Ich hatte beide frisch und jung Zeit sein, aber auch reife und ausgewogene“ behaupteten sie dann.

Interessiert: Zukunftspläne für Seat

Überwinden Herausforderung, weil der neue Ibiza 2017 ein Modell, das direkt durch die Augen geht. Gut proportioniert, mit Charakter, agil, muskulös und mit viel seitliche Beanspruchung, die fünfte Generation des Seat Ibiza zeichnet sich zunächst durch seine imposante Kühlergrill, flankiert von LED-Scheinwerfer Volldreiecks ikonischen Grafiken und Tagfahrlicht. Auf der anderen Seite sind die vorderen und hinteren Überhänge sehr kurz, mit den Rädern an den vier Ecken des Autos, die die 2017 Ibiza ein sportlich, stabil und dynamisch gibt. Auf der Rückseite des neuen Ibiza, derweil sie die Aufmerksamkeit auf die Fahrer mit hinteren Blasen in Wechselwirkung treten, und bietet eine schlanke Optik.

Wie auch immer, die neue Ibiza 2017, die die neue Plattform, um neue modulare Plattform Premieren MQB A0, ist 87 mm breiten (jetzt 1.780 mm), zwei kürzere Millimeter (mm jetzt 4059) und unterer (1,444 mm) als die aktuelle Ibiza. Spurbreite, wächst der Zwischenzeit 60 mm in der Vorderachse und an der Rückseite 48, während der Radstand erhöht sich auf 95 mm 2,564 mm stehen. Es ist bemerkenswert, dass der Ibiza 2017 die neue MQB-Plattform A0-auf dem Debüt des neuen VW Polo Arona- 2017 bauen und hat seinen Grund: wie wir bestätigt Matthias Rabe, EVP Sitz R & D, die mit einer kleinen Gruppe von Medien traf einschließlich AUTOBILD.ES war, hat sich diese Plattform verwendet, weil es mehr Raumkomfort funcionaliad und erlaubt die Einhaltung der Sicherheitsstandards wie das System Fußgängerschutz in Fällen von Missbrauch und vor allem ermöglicht mehr Platz im Fach größere Motoren cilndrada aufzunehmen.

Im Inneren des neuen Seat Ibiza 2017

Im Inneren des neuen Ibiza, die nun 35 mm Knieraum im Fond hat, wird es von den Stil-Richtlinien Leon und Ateca inspiriert, zu denen viel mehr Spannung hinzugefügt, mit leichter Proportionen. In diesem Sinne sind alle Bedienelemente und Instrumente sind Fahrer orientiert, während sie als große Neuigkeit im Bereich Ibiza nun die Start-Taste auf der Mittelkonsole ist. Der Kofferraum des neuen Ibiza, mittlerweile wächst 63 Liter und jetzt 355 Kubikliter.

Seat Ibiza 2017 Präsentation

Da die Technologie betrifft, so hat der neue Seat Ibiza 2017 Front Assist Assist Stau, ACC adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, Keyless Entry und starten Kessy Öffnung, eine neue Generation von Sensoren vorne und hinten und eine Rückfahrkamera mit einer höheren Qualität und Genauigkeit der sich auf einer Touch-Screen-8“. Auch andere große Nachricht ist, dass die 2017 Ibiza drahtlose Carador mit GSM-Signalverstärker aufweist. Darüber hinaus in Bezug auf Konnektivität, ist es kompatibel mit Apple Auto Play, Android Auto-Spiegel-Link.

Motoren für den neuen Seat Ibiza 2017

Mechanische neue Ibiza Bereich 2017 besteht aus 1,0 TSI drei Zylinder 95 oder 115 PS, Turbolader, Intercooler und Direkteinspritzung, die Ende 2017 der neue 1,5 TSI vier Zylindern und 150 CV, wird in der bereits 80, 95 und 115 PS: seinen Cousin freigegeben, der Volkswagen Golf 2017. in Diesel, der 2017 Ibiza mit den 1.6 TDI in drei Stärken erhältlich. Darüber hinaus wird auf die neue Plattform MQB A0, der neue Ibiza 2017 bezogen ist, den Motor 90 CV 1.0 TGI angetrieben durch komprimiertes Erdgas (CNG) montiert werden kann.

Der neue Seat Ibiza, die auf dem 2017 Geneva Motor Show Premiere haben werden und wird in Spanien ab Juni dieses Jahr zur Verfügung steht, wird in vier Ausführungen erhältlich sein: Reference, Style, FR und Xcellence (Die beiden letzteren haben den gleichen Preis). In dieser Hinsicht, FR, mit einer viel sportlichere Optik, wird Feature Heckdiffusor, Frontstoßstange, Sportfahrwerk und ein exklusive Außenfarbe schwarz Paket. Darüber hinaus enthält die Ibiza FR Finish 2017 eine festere Suspendierung, die in zwei Modi eingestellt werden kann, Normal und Sport. Diese Art der Aufhängung, aber in diesem Fall mit einem komfortableren idioten, wird auch mit Xcellence Finish Sitz mit dem Ziel, neue Kunden zu gewinnen suchen ein anspruchsvolles und unverwechselbares Design zur Verfügung.

Es wird jetzt ein Seat Ibiza Cupra 2017 ... sein

Bemerkenswert ist, auf der anderen Seite, die neue Seat Ibiza 2017 ist nur mit 5-Türkörper zur Verfügung, so dass der Körper SC (3-Türer) und ST (Familie) wurde unter anderen Gründen ausgeschlossen, weil zu Beginn der Vermarktung des vierten SC Ibiza Umsatz Generation und ST einen Anteil von mehr als 50% des Umsatzes, während derzeit weniger als 25% ausmachen. Darüber hinaus wird die Familie Version mit dem neuen kleinen SUV geliefert werden Arona, die noch in diesem Jahr vorgestellt werden. Auf der anderen Seite, Rabe bestätigte auch, dass "Grundsätzlich plant es nicht eine Variante des Ibiza Cupra"Da die Leistungsunterbrechung und zufrieden sein mit dem Motor 1.5 TSI 150 PS". Dennoch haben wir in der Regel nicht aus AUTOBILD.ES ja ein Ibiza Cupra 2017 ist mit Rivalen wie die Sportversion des Toyota Yaris, Yaris GRMN oder Volkswagen Polo GTI zu konkurrieren.

Wir testeten den aktuellen Seat Ibiza Cupra

Im Juni Spion Fotografen gelungen, die ersten zu porträtieren fünfte Generation des Seat Ibiza während sie einen Entwicklungstest auf öffentlichen Straßen unterliegt. Die Bilder, die Sie hier sehen können, aber nicht wach viel reichlich gehalten trug das Gerät in Frage tarnen, wenn wir intuit einige der Markenzeichen von seinem älteren Bruder, Leon gelassen wurden. Nun, wenn wir im Begriff sind, den Monat August, AUTO BILD-Leser, Hugo Gonzalez Ponce zu schließen, senden Sie uns ein Spy Photos Seat Ibiza 2017 in Sevilla, probablente Stadt nach der Marke gewählt, um das neue Modell unter Bedingungen extremen Hitze zu testen. Ja, wie Sie in der Galerie sehen können, verschleiert Tarnung nichts.

Preisliste des neuen SEAT Ibiza 2017

Für Spanien und finden neue Seat Ibiza 2017.  die Ibiza 2017 Es wird ab Juni dieses Jahres in Verkehr gebracht werden, und hat Preise zwischen 14.060 Euro und 19.030 Euro reichen. Hier desgranamos die Die Preise des neuen Seat Ibiza 2017:

1.0 75PS starten&Stopp REFERENZ: 14.060 Euro

1.0 75PS starten&Stop BEZUG PLUS: 14.960 Euro

Start EcoTSI 1.0 95cv&Stopp REFERENZ: 14.700 Euro

Start EcoTSI 1.0 95cv&Stop BEZUG PLUS: 15.600 Euro

1.0 75PS starten&Stopp STYLE: 16.300 Euro

Start EcoTSI 1.0 95cv&Stopp STYLE: 16.940 Euro

Start EcoTSI 1.0 115CV&Stopp STYLE: 17.550 Euro

Start EcoTSI 1.0 95cv&Stop Xcellence: 18.420 Euro

Start EcoTSI 1.0 115CV&Stop Xcellence: 19.030 Euro

Start EcoTSI 1.0 115CV&Stopp FR: 19.030 Euro